Die Farben, die zu Pfirsich passen

In Bezug auf die Dekoration ist Pfirsich eine vielseitige Farbe, die Sie auf dutzende Arten verwenden können, um einem Raum Wärme und Lebendigkeit zu verleihen. Der Pfirsich ist von der Farbe der Früchte inspiriert und kann von hellem Orange über rosa Orange bis hin zu rosa Gelb reichen. Peach harmoniert wunderbar mit kühlen Farben und harmoniert harmonisch mit neutralen Farben.

credit: poligonchik / iStock / Getty ImagesEine pfirsichfarbene Wand in einem farbenfrohen Raum

Coole Ergänzungen

Kredit: Andreka / iStock / Getty ImagesClose up of Pfirsich Luftballons gegen einen türkisfarbenen Himmel

Königsblau und Pfirsich ergeben ein dynamisches Farbschema. Lebendige Pfirsichfarben werden in Kombination mit blauen und grünen Farben noch intensiver, da Blau die Komplementärfarbe zu Orange ist, während Grün die Komplementärfarbe oder das gegenüberliegende Rot im Farbkreis ist. Türkis und Pfirsich verleihen einem Schlafzimmer oder Badezimmer ein exotisches, tropisches Strandgefühl. Hellere Töne von Pfirsich passen wunderbar zu Pastellfarben wie Minzgrün. Diese weiche, ausgewogene Mischung aus kühlen und warmen Tönen eignet sich sowohl für moderne als auch für traditionelle Umgebungen.

Pfirsiche und Sahne

credit: saiva / iStock / Getty ImagesPfirsich und cremefarbene Blumen gegeneinander

Weiß passt mühelos zu allen Pfirsichsorten, Er wirkt hell und klar gegen voll gesättigten, lebendigen Pfirsich oder weich und subtil mit blassen Pfirsich-Reflexen. Blasser Pfirsich wirkt neutral und verleiht Decken und Wänden einen Hauch von Wärme. Pfirsich sieht elegant und raffiniert aus, wenn er mit Gold, Beige und Creme kombiniert wird, wodurch sich ein Raum weich, romantisch und weiblich anfühlt. Peach macht eine hervorragende Wandfarbe im Badezimmer, da es die meisten Hauttöne schmeichelt. Umgeben Sie sich mit den Farben Pfirsich, Bräune, Beige und Rosa in jedem Raum, in dem Sie am besten aussehen möchten.

Analoge Schichten

Bildnachweis: Sergey Borisov / iStock / Getty ImagesToskanische Landschaft bei Sonnenaufgang

Ein Raum mit warmen Erdtönen wie Pfirsich, Terrakotta, Pink, Aprikose und Goldgelb fühlt sich warm und einladend an. Die Farbpaletten der Toskana sind in der Regel in erdigen Gelb-, Rostrot-, Orange-, Pfirsich- und Rosa-Tönen gehalten. Lebhafte Rottöne und Rosa begleiten den Pfirsich auch in marokkanischen Zimmern. Rot- und Orangetöne sind dafür bekannt, den Appetit zu steigern und die Konversation anzuregen. Sie treffen eine gute Farbauswahl für das Esszimmer.

Ein aktualisierter Look

Bildnachweis: XiXinXing / XiXinXing / Getty ImagesEin modernes Schlafzimmer mit tieferen Grau- und Weißtönen

Als bevorzugte Neutralität für moderne und zeitgemäße Innenräume Ein grauer Hintergrund verleiht pfirsichfarbenen Möbeln eine aktualisierte Note. Für einen schärferen Kontrast etwas Schwarz einmischen. Tiefere Pfirsichfarben wie Koralle und Rotbraun gepaart mit Anthrazit wirken kühn und dramatisch. Bringen Sie die Orangetöne von Pfirsichpolstern und Stoffen mit einer blaugrauen Farbe an den Wänden zum Vorschein. Kühle Grautöne gleichen die warmen Töne der Pfirsichakzente aus. Warme Grautöne mit braunen oder taupefarbenen Untertönen lassen pfirsichfarbene Möbel oder Wände neutraler wirken.

Schau das Video: Meine 5 LIEBSTEN BLUSH ROUGE aus der DROGERIE (April 2020).