Wie lange dauert es, einen Boden zu verfliesen?

Wenn Sie etwas langlebiges, langlebiges und ästhetisch ansprechendes wollen, könnten Sie versucht sein, Ihren Boden zu verfliesen. Und obwohl sich das fertige Produkt lohnt, kann dies teurer und zeitaufwändiger sein als andere Bodenbeläge. Die Installation von Fliesenböden kann ein Heimwerkerjob sein, oder Sie können einen professionellen Fliesenleger hinzuziehen, je nach der kostengünstigsten Methode.

credit: krisanapong detraphiphat / Moment / GettyImagesWie lange dauert es, einen Boden zu verfliesen?

Fliesengröße

Ein zu berücksichtigender Faktor ist die Größe der von Ihnen ausgewählten Kacheln. Eine größere Fliese nimmt mehr Platz ein und muss daher im Laufe der Arbeit weniger verlegt werden. Je größer die Kachel, desto schneller ist der Installationsprozess.

Es lohnt sich auch, Ihre Fliesen in Bezug auf Ihren Boden zu messen. Wenn Sie Fliesen finden, die perfekt passen, müssen Sie keine Fliesen für schwierigere Bereiche schneiden. Ein Raum mit einer ungewöhnlichen Form braucht viel länger, um zu verfliesen.

Sie sollten auch die Ausrichtung der Kacheln berücksichtigen. Diagonale Fliesen sind zwar im Trend und sehen sehr attraktiv aus, verlangsamen jedoch letztendlich Ihren Prozess. Wenn Sie solche Dinge berücksichtigen, können Sie die Fliesenverlegung Ihres Bodens beschleunigen.

Fliesen Preise pro Quadratfuß

Die Preise für Fliesen können sehr unterschiedlich sein, und es ist wichtig zu beachten, dass die Preise in der Regel pro Fliese berechnet werden. Teure und kleine Fliesen können daher enorme Kosten pro Quadratfuß verursachen und Ihre Flieseninstallation teurer machen als erwartet. Versuchen Sie, die Bewertung "pro Quadratfuß" für alle Ihre Optionen zu berechnen, bevor Sie sich für eine ausgewählte Fliese entscheiden.

Fachwissen über Tilers

Der erste Kacheljob, den Sie ausführen, dauert höchstwahrscheinlich am längsten. Übung wird Ihnen helfen, sich in einen Rhythmus zu versetzen und alle Knicke in Ihrer Methode auszubügeln. Wenn Sie wenig Zeit haben, kann es in Ihrem Interesse sein, einen professionellen Fliesenleger zu beauftragen, der offensichtlich gut mit der Verlegung von Fliesenböden vertraut ist.

Vorbereiten und Aushärten

Wenn Ihr Boden nicht ganz flach ist, haften die Fliesen nicht richtig oder reißen. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise eine Schicht Trägerplatte hinzufügen, um den Boden auszugleichen und die Vorsprünge von Nägeln oder erhöhten Nähten abzudecken.

Nachdem Ihre Fliesenarbeiten beendet sind, sollten Sie mindestens 24 Stunden warten, bevor Sie darauf gehen. Denken Sie daran, diese Zeit zu Ihrer Schätzung für die Flieseninstallation hinzuzufügen.

Verfugen und Reinigen

Nachdem Ihre Fliesen abgebunden sind, sollten Sie Fugen zwischen ihnen einfügen, um sie an Ort und Stelle zu halten. Dieser Teil der Arbeit kann zeitaufwändig sein, insbesondere wenn Ihre Fliesen klein sind oder eine ungewöhnliche Form haben. Überschüssiges Material kann nach dem Verfugen mit Seifenwasser entfernt werden. Dies kann ebenfalls einige Zeit in Anspruch nehmen, da einige Wäschen erforderlich sind, um den Überschuss angemessen zu entfernen.

Wie lange dauert es, einen Boden zu verfliesen?

Angesichts all dieser unterschiedlichen Faktoren ist es offensichtlich schwierig, den Zeitrahmen eines Fliesenbodens genau abzuschätzen. Die meisten Menschen betrachten jedoch vier Stunden Fliesen als Standard für einen 40 Quadratmeter großen Raum. Darüber hinaus benötigen Sie ungefähr eine Stunde Vorbereitungszeit pro Auftrag, eine Stunde Layoutzeit pro Auftrag und ungefähr eine Stunde zum Verfugen und Reinigen pro Quadratfuß. Vergessen Sie nicht die 24 Stunden zwischen der Installation und dem Verfugen. Wenn Sie dies als allgemeines Prinzip verwenden, erhalten Sie eine vorsichtige Schätzung, wie lange es dauern wird, bis Ihr Boden gefliest ist.

Schau das Video: Fliesen auf Fliesen verlegen. HORNBACH Meisterschmiede (Dezember 2019).