So malen Sie einen Aktenschrank aus Metall

So malen Sie einen Aktenschrank aus Metall. Sie haben vielleicht einen alten Aktenschrank, der noch funktioniert, aber nicht gut aussieht. Oder Sie möchten einfach nur ein neues Erscheinungsbild in Ihrem Home Office. Sie müssen kein neues Archiv kaufen. Es ist sehr einfach, den alten neu zu streichen.

Malen Sie einen Aktenschrank aus Metall

Schritt 1

Wählen Sie einen gut belüfteten Bereich zum Malen. Legen Sie zum Schutz des Raums ein tropfenförmiges Tuch auf.

Schritt 2

Stellen Sie den Schrank auf das Falltuch. Entfernen Sie Schubladenzüge oder sonstige Kleinteile. Wenn es nicht entfernt werden kann, bedecken Sie es mit Malerband oder Isolierband. Die Hardware kann dünn sein. Verwenden Sie daher ein Exacto-Messer, um überschüssiges Klebeband vorsichtig zu entfernen.

Schritt 3

Reinigen und trocknen Sie die Schränke. Entfernen Sie nach Möglichkeit die Schubladen. Gegebenenfalls Roststellen mit Rostgrund behandeln.

Schritt 4

Die Schränke mit der Metallgrundierung grundieren. Verwenden Sie eine Sprühgrundierung, wenn Sie diese finden, da das Sprühen des Gehäuses einfacher ist als die Verwendung eines Pinsels. Durch die Grundierung des Gehäuses entsteht eine Oberfläche, an der die Farbe haften kann und die künftigen Rostbildung verhindern soll.

Schritt 5

Lassen Sie die Grundierung gemäß den Anweisungen der Verpackung trocknen.

Schritt 6

Sprühen Sie das Gehäuse mit der gewünschten Farbe. Verwenden Sie eine rostfreie Farbe.

Schau das Video: Alter Schrank im neuen Look - Industrielackierung Restaurierung KOZ Autozentrum (Februar 2020).