Unterschiede zwischen Wallboard, Drywall und Cement Board

Zeitgemäße Spezialbaustoffe verkürzen den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Fertigstellung von Projekten, die Handwerkern anvertraut wurden, erheblich. Plattenförmige Materialien bedecken große Flächen, lassen sich schnell installieren und bilden eine Grundlage für das Hinzufügen von Farbe, Tapete oder Fliesen. Wand-, Trocken- und Zementplatten sind weit verbreitete Plattenhersteller und Hausbesitzer, die sie bei Neubau- oder Umbauprojekten einsetzen.

Kredit: Hemera Technologies / AbleStock.com / Getty ImagesCement Board bietet einen geeigneten Träger für Fliesen.

Wallboard und Trockenbau

Wallboard und Drywall sind unterschiedliche Namen für dasselbe Produkt. Komprimierte Gipsplatten, die mit Papier überzogen sind, werden direkt an den Wandpfosten angebracht. Der Trockenbau ist eine Alternative zum herkömmlichen Putzbau für Innenwände. Spezial-Trockenbauplatten sind mit feuchtigkeits- und schimmelresistenten Eigenschaften für die Installation an Badwänden oder in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit erhältlich. Mit Trockenbau- oder Wandbrettern können Heimwerker eine glatte Wandoberfläche mit minimalen Fertigkeiten für den Trockenbau erzielen.

Zementplatte

Zementplatten gibt es auch in Paneelen, aber hier endet ihre Ähnlichkeit mit Trockenbau. Zementplatte ist eine sehr harte Platte, die aus Zementschlamm und verstärktem Glasfasernetz besteht. Es bietet eine starke Basis für die Installation von Fliesen und Steinen. Dieses Produkt widersteht direkter Feuchtigkeit und ist daher die erste Wahl für die Installation in Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit. Zementpappe eignet sich als Unterlage auf Arbeitsplatten, Wänden und Böden.

Größen und Verwendungen

Während der Trockenbau aus 4 mal 8 Platten besteht, besteht der Zementkarton aus 3 mal 5 Platten. Trockenbauplatten passen zwischen Wandpfosten, die 16 Zoll oder 24 Zoll voneinander entfernt sind. Die kleineren Abmessungen der Zementplatte erschweren die Installation an großen Wänden, aber die Zementplattenpaneele passen vertikal in 3 Fuß breite Duschen oder horizontal hinter eine Standard-5-Fuß-Badewanne.

Installation

Trockenbau schneidet leicht mit nur einem Universalmesser, aber Sie benötigen eine Kreissäge, die mit einem Hochleistungsblatt ausgestattet ist, um Zementkarton zu schneiden. Trockenbau wird mit Kegelkopf-Trockenbau-Schrauben installiert. Sie können verzinkte Terrassenschrauben oder Dachnägel verwenden, um die Zementplatte zu installieren.

Schau das Video: How to Install Cement board, all the steps needed form cutting and installing to waterproofing. (Januar 2020).