So reinigen Sie eine Handgelenkstütze

Handgelenkstützen sind hilfreich, wenn Sie Sport treiben oder zusätzliche Unterstützung für Ihr Handgelenk bei Ihren täglichen Aktivitäten benötigen. Wie bei jedem anderen Stoffartikel, den Sie tragen, müssen Sie die Handgelenkstütze reinigen, damit sie nicht schmutzig und schmutzig aussieht. Regelmäßige Reinigung entfernt auch Bakterien und hält die Zahnspange hygienisch. Dies kann mit einer milden Reinigungsroutine erreicht werden, bei der die Reinigung mit Desinfektion erfolgt und Ihre Handgelenkstütze immer wie neu aussieht.

Waschen Sie Ihre Handgelenkstütze regelmäßig, um Schmutz und Bakterien zu entfernen.

Schritt 1

Kombinieren Sie 2 Tassen warmes Wasser, 1/2 TL. mildes Waschmittel und 1 EL. weißer Essig in einer Schüssel.

Schritt 2

Wischen Sie die Reinigungslösung mit sauberen Fingern, um die Zutaten zu mischen.

Schritt 3

Tauchen Sie die Handgelenkstütze in die Reinigungslösung. Reiben Sie die Seifenflüssigkeit mit einem Reinigungstuch oder Ihren Fingerspitzen über die Handgelenkstütze, um den Reiniger in und über die gesamte Stütze zu verteilen. Das Waschmittel entfernt Körperöle und ähnliche Ablagerungen, während der Essig auf natürliche Weise Bakterien abtötet.

Schritt 4

Spülen Sie die Orthese nach der Reinigung mit warmem Wasser und drücken Sie so viel Flüssigkeit wie möglich aus.

Schritt 5

Legen Sie die Handgelenkstütze auf eine ebene Fläche, um sie an der Luft zu trocknen.