Wie man eine Pergola in ein Dach umwandelt

Pergolen sind gute Außenstrukturen, bieten aber aufgrund des Gitterdachs wenig Schutz vor Regen, Sonnenlicht und anderen Wetterelementen. Das Hinzufügen eines Daches zu einer Pergola ist ohne allzu große Schwierigkeiten möglich. Bei so vielen Optionen für ein Dach besteht die größte Herausforderung darin, das Material zu wählen, das für den Raum und die Verwendung am besten geeignet ist.

Eine Pergola kann alleine stehen oder an einem Gebäude befestigt werden.

Schritt 1

Wählen Sie das Material der Dachpaneele. Es stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, darunter PVC, Holz, Glasfaser und Polycarbonat.

Schritt 2

Messen Sie die Quadratmeterzahl der Pergola. Kaufen Sie genügend Dachpaneele, um die Fläche abzudecken.

Schritt 3

Schneiden Sie die Paneele auf die Länge der Pergola. Fügen Sie 3 Zoll oben und unten hinzu, um einen leichten Überhang zu ermöglichen.

Schritt 4

Befestigen Sie die Paneele einzeln mit Schrauben. Beginnen Sie auf der linken Seite und arbeiten Sie sich über das Dach. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Paneele ausgerichtet sind. Die Paneele sollten sich leicht überlappen.

Schau das Video: Gefälle berechnen - Formel und Beispiel (Februar 2020).