Wie man ein Futter für einen Lampenschirm macht

Die Herstellung einer Lampenschirmauskleidung ist ein unterhaltsames und einfaches Projekt, mit dem sich eine alte Lampe aufpeppen lässt. Sie können die Lampe auch funktionaler machen, indem Sie den Lampenschirm auskleiden, um die Blendung zu verringern. Unabhängig davon, warum Sie Ihren Lampenschirm auskleiden möchten, finden Sie hier Anweisungen, die dieses Projekt einfach und unterhaltsam machen.

Machen Sie ein Futter für einen Lampenschirm

Schritt 1

Umrunden Sie die Außenseite des Lampenschirms mit dem Papierstreifen von Ihrer Papierrolle.

Schritt 2

Lassen Sie das Papier rundum glatt auf der Oberfläche des Lampenschirms liegen.

Schritt 3

Zeichnen Sie mit dem Bleistift den Umriss von Ober- und Unterseite des Lampenschirms auf das Papier. Markieren Sie auch, wo sich der Papierstreifen überlappt.

Schritt 4

Schneiden Sie mit der Schere die Vorlage aus, die Sie in Schritt 3 nachgezeichnet haben.

Schritt 5

Schneiden Sie 1/8 Zoll von der Ober- und Unterkante Ihrer Vorlage ab.

Schritt 6

Legen Sie die Schablone auf das Dekorpapier.

Schritt 7

Die Schablone mit dem Bleistift auf das Dekorpapier ziehen.

Schritt 8

Schneiden Sie das Dekorpapier auf der nachgezeichneten Linie.

Schritt 9

Arbeiten Sie in Abschnitten und befestigen Sie das Dekorpapier mit dem doppelseitigen Klebeband an der Innenseite des Lampenschirms.