Wir machen das Rätselraten beim Kauf neuer Küchengeräte zu einem Kinderspiel

Gutschrift: Instagram @ParkandOakDesign

Ich weiß, was Sie denken: Küchengeräte sind nicht gerade der aufregendste Aspekt bei der Gestaltung Ihres kulinarischen Raums. In der Tat können Sie dies sogar missbilligend oder aus reiner Notwendigkeit heraus lesen. Ich verstehe es. Warum immer wieder über Spülen und Kochfelder brummen, wenn wir uns über luxuriöse Steinplatten unterhalten könnten? Oder ausgefallene Küchenbeleuchtung? Wie viel gibt es zu Ja wirklich Überlegen Sie bei der Auswahl von Küchengeräten?

Naja, eigentlich ziemlich viel! Ein schöner Garraum ist nichts ohne die Schlüsselelemente, die ihn voll funktionsfähig machen. Daher sollten Sie Ihre Sorgfalt in Bezug auf Budget, Größe, Stil / Ausführung und nachhaltige Funktionen walten lassen. Aber schwitzen Sie nicht, wir haben alles zusammengestellt, was Sie wissen müssen, um den perfekten Kühlschrank, Herd, Geschirrspüler und sogar kleine Geräte wie Kaffeemaschinen, Toaster und Mikrowellen auszuwählen. Es reicht zu sagen, wir haben Sie abgedeckt. Scrollen Sie weiter, um die besten Küchengeräte für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Kühlschränke

Kredit: Belathée Fotografie

Der Kühlschrank ist eines der teuersten Geräte, die Sie für Ihre Küche kaufen. Nehmen Sie sich also Zeit und überlegen Sie, wie viel Sie sich leisten können, um für dieses fleißige Küchengerät aufzuwenden. Bestimmte Faktoren, die sich auf das Budget auswirken, können Markennamen (wie Sie sie bei so ziemlich allem, was Sie kaufen, finden) und zusätzliche Schnickschnack (eine Eismaschine und ein Wasserspender erhöhen den Preis) sein. Ziehen Sie ein generalüberholtes Modell in Betracht, um ein knappes Budget unterzubringen, und markieren Sie dennoch alles auf Ihrer Wunschliste.

Ein weiterer Schlüsselfaktor, der die Kosten wahrscheinlich nach oben oder unten treibt, ist die Größe. Kühlschränke sind sicherlich keine Einheitsgröße. Ziehen Sie eine Option für die Kontertiefe in Betracht, um Platz auf engstem Raum zu schaffen, oder eine Kombination aus Gefrierschrank oben und unten und Kühlschrank für eine engere Form. Wenn Sie zusätzlichen Stauraum und eine umfangreiche Organisation benötigen, sollten Sie sich geräumigere Modelle ansehen, wie einen Kühlschrank mit französischen Türen, der nebeneinander angeordnete Türen und eine ausziehbare Gefrierfachschublade in der Nähe von der Boden.

Betrachten Sie schließlich die gewünschte Farbe / den gewünschten Stil. Während wir oft schnell zu klassischem Edelstahl wechseln, können Sie sich immer dafür entscheiden, ein Statement mit einer mutigen, farbenfrohen Option abzugeben. Auf der anderen Seite ist ein integrierter Kühlschrank die diskreteste Option auf dem Markt und verleiht dem gesamten Raum einen überaus nahtlosen Look.

Geschirrspülmaschinen

Gutschrift: Instagram @stephaniegambleinteriors

Bei Geschirrspülern steht die Effizienz im Vordergrund. Im Vergleich zu den Modellen, die vor einem Jahrzehnt gebaut wurden, verbrauchen neuere Geschirrspüler etwa ein Drittel des Wassers. Daher ist es wichtig, die neueste Option zu kaufen, die für Ihr Budget möglich ist.

Weitere Fragen bei der Auswahl Ihres Geschirrspülers sind der Geräuschpegel (teurere Modelle sind aufgrund der besseren Isolierung im Allgemeinen leiser) und die Türverkleidung / der Griff. Einige ultraflache Modelle verbergen alle Tasten und verschiedene Waschzyklen in einem verborgenen Bereich über der Waschmaschine und nicht auf der Vorderseite. Dies macht sie zur perfekten Wahl für eine moderne, saubere Küchenrenovierung. Oder, ähnlich wie beim zuvor erwähnten Kühlschrank, können Sie sich für einen integrierten Stil entscheiden, der sich nahtlos in die Küchenschränke einfügt, wie in diesem von Stephanie Gamble Interiors entworfenen kulinarischen Raum dargestellt.

Öfen

Gutschrift: Instagram @ParkandOakDesign

Wenn es um Küchengeräte geht, ist das Sortiment vielleicht nur der leuchtende Stern. Von vier Standardbrennern bis zu sechs Brennern mit einem Doppelofen ist für nahezu jeden Bedarf, jede Größe, jeden Stil und jedes Budget etwas dabei. Offensichtlich ist ein Standardherd günstiger als ein größerer Herd in Restaurantqualität. Denken Sie also bei Ihrer Auswahl daran.

Eine weitere wichtige Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist die Auswahl zwischen Gas, Induktion und elektrischer Energie. Unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit haben alle ihre Vor- und Nachteile. Wählen Sie daher am besten die Option, mit der Sie am längsten leben, da dies letztendlich dazu beiträgt, den Abfall zu minimieren.

Kleine Geräte

Kredit: Nicemakers

Die wichtigste Überlegung bei Ihren kleinen Küchengeräten ist: Wie planen Sie, sie aufzubewahren? Wenn Sie über ausreichend Ablagefläche verfügen oder keinen Stauraum für Schränke haben, planen Sie möglicherweise, diese die meiste Zeit anzuzeigen. In diesem Fall sollten Sie berücksichtigen, wie das Aussehen und die Oberfläche zu Ihren anderen Küchengeräten passen.

Halten Sie Farbe und Stil konsistent oder ergänzen Sie sie, wenn möglich. Wenn Sie sich zum Beispiel für einen vintage, farbenfrohen Kühlschrank und Herd entscheiden, fühlt sich eine superschlanke und moderne Kaffeemaschine aus rostfreiem Stahl möglicherweise fehl am Platz. Umgekehrt ergänzen kleine Küchengeräte aus Kupfer schwarze Geräte.

Farben und Ausführungen

Kredit: Derek Swalwell für Auhaus

Ah! Das gute Zeug. Die Auswahl der Farben und Oberflächen Ihrer Geräte ist einer der kreativeren Bereiche des Kaufprozesses, und Sie haben mehr Auswahlmöglichkeiten als Sie vielleicht erwarten. Während traditioneller Edelstahl seit einigen Jahrzehnten an oberster Stelle steht, ist er mit Sicherheit nicht das A und O. Weißer Edelstahl macht Fingerabdrücke weniger sichtbar, und bei uns dreht sich alles um wartungsarme Haushaltsgeräte. Außerdem sehen weiße Geräte alles andere als veraltet oder langweilig aus, wenn sie mit verbesserter Hardware oder farbenfrohen Küchenschränken kombiniert werden.

Schwarzer Edelstahl kann auch eine designorientierte Option sein, wenn er mit den richtigen Materialien ausgestattet ist. Sie können wählen, ob Sie einen monochromen Look wie ein Schwarz-Weiß-Farbschema oder ein Paar mit warmen Metallen für einen Hauch von glamourösem Kontrast bevorzugen.

PSA: Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, sollten Sie in Erwägung ziehen, alte Geräte mit Edelstahlfarbe zu aktualisieren, um eine vorübergehende Lösung zu finden.