Sie können eine Disco-Party mit einem Schalter in diesem Motel in Nashville auslösen

Kredit: Ben Fitchett Fotografie

Nashville, das nicht mehr nur für sein Honky-Tonk-Flair bekannt ist, hat in den letzten Jahren Haute Design zur Schau gestellt. Fügen Sie dem Mix The Dive Motel & Swim Club hinzu. Seit Sommer 2019 geöffnet - von Lyon Porter und Jersey Banks, den Köpfen hinter Urban Cowboy in Brooklyn und Nashville - erforderte der Übergang in den Status eines angesagten Hotels eine umfassende Renovierung eines traurigen, heruntergekommenen alten Motels.

"Wir mussten uns voll und ganz an die Arbeit machen", sagt Porter, der Hoteleigentümer und Designer. Dies beinhaltete die Erweiterung des Gemeinschaftsraums durch die Herausnahme einiger Gästezimmer, den Bau eines neuen Pools (das Original war mit Schmutz und Reifen gefüllt - nicht gerade schwimmbar!), Das Hinzufügen von Vintage - Tapeten und Holztäfelungen sowie die Einstellung lokaler Maler (Meg und Stinky of I Saw the Sign), um Wände von Hand zu streichen. Bobbi Rich, ein ehemaliger Story- und Field-Produzent für TV-Shows wie Amerikanische Pflücker, half bei der Suche nach gefundenen Objekten und der Ideenfindung des Motels.

Der durchdachte Neustart der 23 Zimmer dieses Motels von 1956 ließ das Retro-Flair erstrahlen - auf eine gute Art und Weise. "Es wurde in der Blütezeit der Motels erbaut und ist perfekt am alten Dixie Highway gelegen. Sie können mit der Familie direkt nach Florida fahren und unterwegs in Nashville Halt machen, ein erschwingliches Zimmer bekommen und sich im Pool erfrischen." " er sagt.

Kredit: Ben Fitchett Fotografie

Die Themenzimmer haben jeweils ein eigenes Retro-Kitsch-Flair. In diesem Raum gehen Holzvertäfelungen und groovige Streifen auf die 1970er Jahre über.

Slideshow6 Photoscredit: Ben Fitchett Photography

Im Penthouse des Motels herrschen Mid-Century-Mod-Vibes mit aquablauen Glasfaserstühlen, frechen grünen Teppichen und skulpturalen Regalen.

Kredit: Ben Fitchett Fotografie

In diesem Gästezimmer vermitteln ein kitschiges Wandbild und ein von der Kabine inspiriertes Dekor das Gefühl von Vintage-Reisepostkarten.

Kredit: Ben Fitchett Fotografie

Instagram bittet Sie geradezu, diesen glamourösen, von den 70ern inspirierten Raum zu nutzen, der eine Disco-Kugel, eine hellrosa Bettdecke und Silhouette-Motive an den Wänden enthält.

Kredit: Ben Fitchett Fotografie

Ein benutzerdefinierter "Party-Schalter" in jedem Raum aktiviert eine Disco-Kugel und "Dive Radio" mit vier Kanälen: Sex, Drogen, Rock & Roll und Schlaf.

Kredit: Ben Fitchett Fotografie

Retro-Farben wie Schokoladenbraun und Goldrute wurden ebenfalls in den Poolbereich integriert.

Kredit: Ben Fitchett Fotografie

Stühle in Avocadofarben aus Vinyl, Schachbrettfliesen und ein orangefarbener Holzofen im skandinavischen Stil lassen die Bar des Motels (Dive Bar genannt) in den 1960er und 1970er Jahren erblicken.