Liebe Nickerchenliebhaber, diese skandinavischen Schlafzimmerideen sind geradezu Winterschlaf wert

Bildnachweis: Jersey Ice Cream Co.

Die Einflüsse der skandinavischen Designbewegung (auch liebevoll als Scandi-Design bezeichnet) haben praktisch jeden Winkel der Welt beeinflusst - Sie haben von IKEA gehört, oder? Der Begriff entstand in den 1930er Jahren, als sich in den fünf nordischen Ländern - Finnland, Dänemark, Schweden, Island und Norwegen - ein Trend zu Einfachheit, Minimalismus und Funktionalität abzeichnete. Nur einige herausragende Designer, die aus der Scandi-Bewegung hervorgegangen sind, sind Alvar Aalto, Kaare Klint, Finn Juhl und Hans Wagner. Ihre ikonischen Stücke und die ihrer Zeitgenossen werden bis heute verwendet und verleihen den Innenräumen auf der ganzen Welt einen zeitlosen Stil.

Es ist kein Zufall, dass der skandinavische Stil mit Wurzeln in hellen Farben, einfachen Layouts und vielen strukturellen Komponenten aus Ländern in der Nähe des Polarkreises stammt, in denen kalte, dunkle und lange Winter die Ausgaben erfordern viel Zeit drinnen für einen guten Teil des Jahres. Die Betonung auf reduzierte Innenräume war nicht nur ästhetisch: Die Schaffung heller, gemütlicher und übersichtlicher Räume bietet auch eine willkommene Abwechslung zum dunklen Winterhimmel (der 20 Stunden am Tag dauern kann) und ermöglicht, dass sich das verfügbare Licht freier bewegen kann . Diese Prinzipien finden auch heute noch Resonanz und wurden von denen übernommen, die nicht den gleichen Wetterbedingungen ausgesetzt sind, nur weil der Stil einfach gut aussieht.

Skandinavisch inspirierte Innenräume sind keineswegs formelhaft, aber es gibt einige charakteristische Designelemente, die überall zu sehen sind. Zum Beispiel: Weiße Wände werden mit einer Prämie versehen, um das Licht hervorzuheben, der Farbgebrauch wird eingeschränkt, Naturfasern werden zur Schau gestellt und das Handwerk wird gefeiert. Ähnlich wie in der Moderne betonen die Scandi-Räume die Funktionalität und das Weniger-ist-Mehr-Konzept, legen jedoch einen besonderen Wert auf die Wärme. Blättern Sie weiter, um Schlafzimmerideen zu entdecken, die den Look wunderschön einbeziehen, und das Timing könnte nicht perfekter sein, wenn wir uns auf den Übergang in die kälteren und dunkleren Monate vorbereiten.

1. Stile mischen.

Kredit: Riad 42 Marrakesch

Sie müssen nicht auf alle anderen Stile verzichten, um etwas von dieser Scandi-Güte in Ihr Boudoir zu integrieren. Diese Schlafzimmeridee mit ihrem prächtigen Gewölbe und dem pomponierten Überwurf enthält einige deutliche maurische Designeinflüsse, aber auch die gedämpfte Farbpalette, die kalkgewaschenen Wände und das spärliche Dekor sind nordisch. Das Riad 42 Marrakech, ein Reiseziel, das fest auf unserer Bucket List steht, kombiniert die beiden Gestaltungsprinzipien für einen eleganten und stilvollen Kurzurlaub.

2. Erstellen Sie ein erwachsenes Baumhaus.

Gutschrift: NB Design Group

Machen Sie es sich in deckenhohem Sperrholz bequem, um einen Baumhauseffekt zu erzielen, wie er in diesem Raum von der NB Design Group zu sehen ist. Hier gibt es nichts Besonderes: Viel natürliches Licht, ein einfaches Plattformbett und eine flauschige Bettdecke sorgen dafür, dass die hohen Töne des Scandi-Designs perfekt zur Geltung kommen.

3. Lehnen Sie sich in die Dunkelheit.

Gutschrift: Boutique Homes Island

Kämpfen Sie nicht dagegen: Anstatt mit Ihrer Außenumgebung zu konkurrieren, begeben Sie sich in kurze Wintertage, indem Sie Ihre Wände mit einem stimmungsvollen und beruhigenden Blaugrau streichen. Dunkle Innenräume sind so gemütlich, und das Hinzufügen einer Decke mit Nut und Feder, eines Beistelltisches aus Korbweide und gestärkter Bettwäsche verleiht dieser Schlafzimmeridee, die man auf Boutique Homes Iceland findet, Textur und Zugänglichkeit. Bloße Holzböden und das Fehlen schwerer Fensterbehandlungen sind Markenzeichen des skandinavischen Designs.

4. Ein bisschen Farbe ist eine gute Sache.

Gutschrift: Studio Ashby

Die Idee eines Scandi-Schlafzimmers muss nicht unbedingt völlig farblos sein. Vergessen Sie nicht, es mit vielen neutralen Elementen wie kühlen grauen Wänden, weißer Bettwäsche und Holz-Beistelltischen zu temperieren, wie es Studio Ashby in diesem Raum tut - das Ergebnis ist ein überbackenes Orange Samtkopfteil eher ein fröhlicher Akzent als ein Schwerpunkt. Ein Paar Wandlampen und drei Mini-Landschaftsbilder runden den Look ab.

5. Fügen Sie etwas Kitsch hinzu.

Bildnachweis: Reed Design Group

Bei dieser Schlafzimmeridee von Reed Design Group handelt es sich um eine entschiedene Skihütte, die mit einer mit Holz verzierten Wand und einer Reihe von Hirschbüsten aus Gips gebogen ist. Isländische Schafwurfteppiche sind eine willkommene Ergänzung an kalten Morgen und ein einfaches monochromes Farbschema lässt die strukturellen Komponenten hervorstechen.

6. Lassen Sie Ihre Stiftung das schwere Heben tun.

Kredit: Leanne Ford

Wenn Sie mit einem großartigen Fundament wie Chevron-Holzböden, getrommelten Ziegelwänden und einer breiten Holzbalkendecke arbeiten, kann Ihr Dekor in den Hintergrund treten. Ein komplett weißes Schlafzimmer hat viel Tiefe, wenn es Texturen und Schichten enthält, wie dies bei Leanne Ford der Fall ist. Fügen Sie einen Vintage-Spiegel und einen modernen Kronleuchter für Charakter und Originalität hinzu, ohne den monochromen Raum zu überwältigen.

7. Alle Texturen.

Bildnachweis: Jessica Helgerson Design

Jessica Helgersons zeitlose Räume gelten als zugänglich, und jedes Stück in diesem reduzierten Schlafzimmer ist praktisch, ohne an Schönheit zu verlieren. Ein großer rosa Kreis hinter dem Bett verankert den Raum und bildet einen Mittelpunkt, während ein gewebter Anhänger, ein dicker Überwurf und Messingleuchter reichlich Textur und Tiefe verleihen.

8. Umfassen Sie gebleichtes Holz.

Kredit: Elizabeth Roberts Architecture

Ein begehbares Pritschenbett, das wir lieben, hat etwas Jugendliches. Die gebleichten Holzeinbauten und -böden in dieser Schlafzimmeridee von Elizabeth Roberts Architecture sind das Yin-to-Yang einer weichen, dunkelgrauen Polsterwand, eines Pelzteppichs und von Bettwäsche. Accessoires wie ein ovaler Spiegel, ein schlichter Akzentstuhl und eine architektonische Wandleuchte sind zweckmäßig und dekorativ.

9. Fügen Sie eine gemessene Dosis des Musters hinzu.

Bildnachweis: Fashion Wallpaper Co.

Wenn Sie sich ohne Muster verloren fühlen, fühlen wir Sie. Glücklicherweise kann das Muster in eine von Scandi inspirierte Schlafzimmeridee auf eine durchdachte Art und Weise eingearbeitet werden, die nicht überwältigend ist, wenn sie mit einfachen Möbeln und Accessoires kombiniert wird. Dieses Setup bei Fashion Wallpaper Co. zeigt einen Blumenprint der alten Welt des britischen Textildesigners William Morris und wird durch geradlinige und nützliche Stücke wie ein Holzbett und eine Artikulationslampe ergänzt.

10. Weniger ist mehr.

Bildnachweis: Jersey Ice Cream Co.

Dieses Schlafzimmer von Jersey Ice Cream Co. enthält viele der verräterischen Bestandteile des Scandi-Designs - einen grob gewebten Überwurf, eine gedämpfte Farbpalette, Holzdetails für Wärme und die Abwesenheit von allem, was überflüssig ist. Ein Paar Wandleuchten mit freiliegenden Glühlampen sorgen für die notwendige Arbeitsbeleuchtung, ohne abzulenken, was zu einem rustikalen und einladenden Raum führt, der die Grundbedürfnisse erfüllt.