So reparieren Sie einen Nespresso

Wenn Sie die Idee mögen, eine kinderleichte Tasse Espresso aus einer Kaffeepackung zuzubereiten, haben Sie vielleicht eine Nespresso-Maschine, die genau das tut. Die Idee für Nespresso stammt aus der Schweiz, und obwohl Nespresso einen US-amerikanischen Hauptsitz hat, sind Design und Bau von Nespresso-Maschinen von europäischem Einfluss.

Wenn ein Nespresso nicht mehr funktioniert, könnte das Problem a Wasserrohr verstopft, wieKurzschluss oder ein mechanische Störung im Hebelsystem. Möglicherweise müssen Sie die Seiten des Geräts entfernen, um das Problem zu beheben, und dort tritt das erste Problem auf.

Diese ovalen Schrauben!

Wenn Ihre Reparatur etwas erfordert, das Zugang zum Inneren der Maschine erfordert, müssen Sie vier eigenwillige ovale Schrauben entfernen, um die Seitenverkleidungen zu entfernen. Die Schrauben haben keine Schlitze und ovale Köpfe, die nicht für einen herkömmlichen Schraubendreher passen. Sie können einen proprietären Schraubendreher online bestellen oder Ihren eigenen aus einem Kunststoffkugelschreiber bestellen. Erhitzen Sie den Lauf, bis er warm genug ist, um biegsam zu sein, setzen Sie ihn dann über einen der Schraubenköpfe, lassen Sie den Kunststoff aushärten und entfernen Sie ihn. Die Schrauben sind mit diesem selbstgemachten Werkzeug leicht zu entfernen.

Interne Reparaturen

Nachdem Sie den Stecker aus der Steckdose gezogen, den Wasserbehälter geleert und die vier ovalen Schrauben am Boden der Maschine entfernt und die Seiten entfernt haben, können Sie folgende Reparaturen durchführen:

  • Stellen Sie den Betrieb des Hebels wieder her - Wenn der Hebel, der die Kaffeepackung durchbohrt, feststeckt, können Sie die gesamte Hebelbaugruppe entfernen, indem Sie eine Reihe von Kreuzschlitzschrauben entfernen. Entfernen Sie nach dem Abschalten der Baugruppe alle darin befindlichen Fremdkörper oder tauschen Sie alle defekten Teile aus.
  • Elektronische Bauteile prüfen und austauschen - Wenn sich die Maschine nicht einschalten lässt, liegt der Fehler häufig daran, dass ein Thermoschalter durchgebrannt ist. Überprüfen Sie den Schaltplan Ihrer Maschine, um sie zu lokalisieren. Da das Gerät vom Stromnetz getrennt ist, können Sie eine Durchgangsprüfung durchführen und das Teil bei Bedarf austauschen.
  • Reinigen Sie den Schalter - Wenn es sich bei Ihrem Modell um ein älteres Modell mit einem Druckschalter handelt und der Schalter fehlerhaft funktioniert, muss er möglicherweise gereinigt werden. Nehmen Sie den Schalter heraus, aber trennen Sie nicht die elektrischen Kontakte. Reinigen Sie die Anschlüsse und alle freiliegenden Metallteile mit einem mit Alkohol getränkten Wattestäbchen.
  • Rückstände beseitigen - Möglicherweise funktioniert Ihre Maschine nicht richtig, da Insekten in den Schaltkreis eingedrungen sind und dort entweder gestorben sind oder Ablagerungen hinterlassen haben. Räumen Sie sie mit einem Künstlerpinsel ab.
  • Warten Sie die Wasserschläuche - Wenn Sie die Maschine nicht häufig entkalken, können Mineralablagerungen das Wasseransaugrohr blockieren. Schalte diese mit einem langen Bambuspoker frei. Möglicherweise müssen Sie auch ein festsitzendes Rückschlagventil lösen, das die Maschine daran hindert, Wasser aus dem Vorratsbehälter zu ziehen. Verwenden Sie dazu den Poker oder pumpen Sie mit einer Spritze Luft in die Röhrchen.

Schau das Video: Nespresso Krups XN250: Reparatur Auslaufduese Repair of outlet nozzle (Dezember 2019).